In unserer Kirchengemeinde haben wir zwei Kirchen und drei Gottesdienstorte.

Die älteste Kirche ist die Kreuzkirche in der Kirchenstraße. Die Hauptkirche allerdings ist die 1972 erbaute Auferstehungskirche - hier in der Berliner Straße befindet sich auch die Kita Kinderarche, das Kirchenbüro und der große Gemeindesaal.  

 

Unsere Gottesdienste:

 

Bis auf Weiteres finden nur in der Auferstehungskirche, sonntags, 10 Uhr, Gottesdienste statt. Taufen können nur im Anschluss an den Gottesdienst in einem separaten Taufgottesdienst stattfinden.